Besucherstatistik

HeuteHeute28
GesternGestern41
Diese WocheDiese Woche101
Diesen MonatDiesen Monat69
GesamtGesamt76457

Niederschlagsradar

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Medenrunde 1. und 2. Spieltag

Junioren U16:

TV Hilsbach : SV & FC 1920 Zuzenhausen 5:1

Nach einer längeren Durststrecke haben wir es geschafft in diesem Jahr eine Jugendmannschaft an den Start zu schicken! Die Junioren um Jörn Buchwald, Merlin Uebel, Benjamin Schlegel, Frederik Rak und Benjamin Ottenthal konnten gleich in ihrem ersten Spiel zeigen was sie drauf haben. Nachdem die erste Anfangsnervosität abgelegt war, bot man der erfahrenen Hilsbacher Mannschaft Paroli. Die Jungs hatten eine Menge Spaß und wir werden in dieser Saison noch einiges von Ihnen sehen dürfen! Gut Gemacht!



Herren:

SV & FC 1920 Zuzenhausen : TC Eppingen 6:3

Nach zwei durchwachsenen Jahren scheint unsere Herremannschaft wieder die Konstanz gefunden zu haben. Nachdem man zu Beginn der Saison einen knappen 5:4 Auftaktsieg beim TC Harmonie Mannheim ergattern konnte legten die Herren an diesem Wochenende sofort nach. Gegen den TC Eppingen begannen die Mannen um Julius Maulbetsch, Marco Schatz, Thilo Zwilling, Lucas Maulbetsch, Nico Straub, Simon Schlesinger und Steffen Rummel wie die Feuerwehr. Bereits nach den Einzelbegegnungen führe man uneinholbar mit 5:1. Von den ausbleibenden Doppelpartien konnte man noch eines für sich entscheiden uns somit das Ergebnis auf 6:3 erhöhen.



Herren 50:

SV & FC 1920 Zuzenhausen : TC Flinsbach 1:5

Unsere Senioren treten dieses Jahr zum ersten Mal in einer 4er Mannschaft an. Trotz des ungewohnten neuen Spielmoduses kämpften sich die Herren 50 ins Spiel. Leider konnte man von den allesamt denkbar knappen Einzeln nur eines für sich entscheiden und ging mit einem 1:3 Rückstand in die verbleibenden Doppelpartien. An Spannung waren diese Spiele wohl kaum zu überbieten. Beide Doppel gingen im Tie-Break verloren, fast hätte man den 3:1 Rückstand noch wett gemacht. So musste man sich allerdings den Gästen aus Flinsbach geschlagen geben.

 

Damen:

TC Neckarau : SV & FC 1920 Zuzenhausen 4:5

Unsere Damenmannschaft knüpfte nahtlos an die erfolgreichen vergangenen Jahre an. Ohne große Erwartungen war man zum Auswärtsspiel des favorisieren TC Neckarau gefahren. Doch nach Siegen von Jasmin Häußer, Susanne Meissner, Lena Schatz und Lisa Schatz führte man nach den Einzeln unterwartet mit 4:2. Nachdem die ersten beiden Doppel verloren gingen fing das Zittern an. Doch Jasmin Häußer und Lisa Schatz konnten Ihre Begegnung für sich entscheiden und man fuhr mit einem umjubelnden 5:4 Sieg wieder nach Hause.



Zuletzt aktualisiert am Montag, 11. Mai 2015 19:28

Free business joomla templates