Besucherstatistik

HeuteHeute24
GesternGestern41
Diese WocheDiese Woche97
Diesen MonatDiesen Monat65
GesamtGesamt76453

Niederschlagsradar

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Spielberichte Mixedrunde 2012

Wie auch im letzten Jahr, werden die Medenspiele wieder mit einer Mixed Runde abgeschlossen. Gespielt werden 6 Einzelpartien, davon bestreiten jeweils 3 Frauen und 3 Männer die Spiele. Abschließend erfolgen 3 Mixed-Doppel. In der letzten Saison wurde die Mixed Mannschaft punktgleich mit dem Erstplatzierten ganz knapp Zweiter. Die Mixedmannschaft über 40 toppten das Ganze und konnte den Aufstieg perfekt machen.

3. Spieltag:
Mixed:
TC BW Hassmersheim : SV & FC 1920 Zuzenhausen 3:6
Nachdem man am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel in Billigheim den ersten Sieg landen konnte, legte die Mannschaft im zweiten Spiel gleich nach. Beim TC BW Hassmersheim zeigte die Mannschaft ihr gesamtes Können. Bereits nach den Einzeln führte man uneinholbar mit 5:1. Lediglich Julius Maulbetsch konnte seine Partie nach hartem und aufopferungsvollem Kampf gegen einen bärenstarken Gegner nicht gewinnen.
Mit einem weiteren Punkt in den verbleibenden Doppelspielen wurde das Ergebnis auf 6:3 in die Höhe geschraubt.

Mixed 40:
SV & FC 1920 Zuzenhausen : TC SG Heidelberg 3:6
Nachdem 7:2 Auftaktsieg gegen den TC Eppingen musste man sich an diesem Wochenende knapp gegen den Tennisclub aus Heidelberg geschlagen geben. Alle Einzelspiele waren ausgeglichen und denkbar knapp. Leider konnten lediglich Jürgen Daut und Wilfried Häußer die Oberhand behalten und man ging bereits mit einem 2:4 Rückstand in die entscheidenden Doppelspiele. Hier konnte man dem Gegner nichts mehr entgegensetzen und musste sich mit 3:6 geschlagen geben.

4. Spieltag:
SV & FC 1920 Zuzenhausen : TC SW Adelsheim 4:5
Nach zuletzt zwei Siegen in Folge musste man sich dem TC SW Adelsheim knapp mit 4:5 geschlagen geben. Es war wie erwartet ein extrem spannendes und knappes Match. Nach Siegen von Jasmin Häußer, Sabine Patsch und Lucas Maulbetsch stand es 3:3 Unentschieden. Von den drei verbleibenden Mixed-Paarungen mussten nun zwei gewonnen werden. Marco Schatz und Lena Maulbetsch konnten noch zum 4:4 Zwischenstand ausgleichen, ehe dann das entscheidende Doppel denkbar knapp im entscheidenden Champions Tie Break verloren ging. Am kommenden Samstag hat unsere Mixedmannschaft das letzte Saisonspiel zuhause gegen den TC Hilsbach.

Mixed 40:
TSV Assamstadt : SV & FC 1920 Zuzenhausen 6:3
Unglücklicher hätte die Partie am Samstag gar nicht verlaufen können. Mit 6:3 musste man sich beim Auswärtsspiel in Assamstadt geschlagen geben. Allerdings verlor man drei Spiele erst im entscheidenden Champions Tie Break. Nach den Einzelpartien stand es bereits 4:2 für den Gegner. Lediglich Jürgen Daut und Lilli Voigt konnten ihre Partien für sich entscheiden. 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. September 2012 13:53

Seite 6 von 6

Free business joomla templates